ganzheitliche Lebensberatung

Dein Weg,

den Du vor Dir hast, kennt keiner.

Nie ist ihn einer so gegangen, wie Du ihn gehen wirst.

Es ist Dein Weg. Unverwechselbar.

Du kannst Dir Rat holen,

aber entscheiden musst Du.

Hör auf die Stimme Deines inneren Lehrers.

Gott hat Dich nicht allein gelassen:

Er redet in Deinen Gedanken zu Dir.

Vertraue ihm und Dir.

(Ulrich Schaffer)

 

Ganzheitliche Lebensberatung – mein Konzept

Der Begriff „ganz“ existiert schon seit dem frühen Mittelalter und bedeutet heil, unverletzt, vollständig.

Ganzheitliche Lebensberatung bedeutet für mich den Menschen sowohl in seiner Körper-Geist-Seele-Einheit zu sehen, als auch in seinem jeweiligen Lebenskontext und seiner individuellen Spiritualität.

Ganzheitliche Beratung bedeutet für mich auch, mit Methoden zu arbeiten, die alle Ebenen unseres Seins berücksichtigen.

Alle meine beruflichen Facetten von Klang über Reiki und Achtsamkeit bis hin zum Naturerleben sind Methoden, die ich in der Beratung unterstützend einsetze.

So bietet z.B. der Reiki -Weg insgesamt eine Möglichkeit zur Persönlichkeitsentfaltung.

Die Reiki- Mentalanwendung hilft destruktive Denkmuster loszulassen und neue, konstruktive zu etablieren.

Klänge können zentierend wirken und helfen Klarheit zu erlangen.

Außerdem nutze ich einige hilfreiche Formate aus dem NLP (neurolinguistisches Programmieren).

 

„Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.“ (Buddha)

Vertrauen

Eine sinnvolle Beratung setzt gegenseitiges Vertrauen voraus.Empathie und beidseitiger Respekt stehen an erster Stelle. Individuelle, hilfreiche Lösungskonzepte erfordern die aktive Mithilfe und Ehrlichkeit des Klienten bzw. der Klientin.

Über Inhalte der Beratung und die Person des Klienten/ die Klientin selbst dringt nichts nach außen.Für mich gilt die Schweigepflicht.

Wichtiger Hinweis

Für Menschen, die psychisch krank sind und unter psychischen Störungen (z.B. Psychose oder schwere Depression) leiden, ist mein Beratungsangebot leider nicht geeignet.Ich bitte um Ihr Verständnis,wenn ich zu Beginn einer Beratung danach fragen muss und gegebenenfalls die Beratung zu Ihrem eigenen Wohl ablehne.